Dienstag, 13. Juni 2006
Candle Flame
Seit heute bin ich (stolze) Besitzerin zweier bildhübscher Uruwollstränge (inzwischen schon geknäuelt und angestrickt). Und das sogar in den typischen Monatsfarben von Project Spectrum *strahl*. Doch seht selbst:



So, daraus soll jetzt also ein Candle Flame werden. So weit, so gut. Ich habe auch mit Unterstützung der (Strick-)Südlichter die deutsche Anleitung gefunden, nur gibt´s da einige Probleme. Zum einen gefallen mir die Zunahmen auf der linken Seite nicht -und wer weiß überhaupt, ob ich die richtig gemacht habe...

In der Anleitung heißt es:
4 M re (das ist ja klar) - dann habe ich nur noch die Randmasche auf der Nadel, die ja eigentlich nicht mitzählt, so daß ich am Ende angekommen bin. Nun folgt die Anweisung: 3 M zunehmen.
Hmpf - im Original steht da "Cast on". Also einfach aufstricken? Oder wie habe ich das jetzt zu verstehen...? Gibt´s da eine besondere Technik, mit der das hübsch(er) aussieht?

Hier mal mein Zunahmebild (ich übe noch ein wenig mit meinem "Programm", die hervorgehobene Stelle gefällt mir so ganz und gar nicht! Und das Teil wird eh´ wieder aufgetrennt. So kann und möchte ich das nicht lassen - zumal das ja nicht die einzige Zunahme dieser Art bleiben wird...



Im übrigen hänge ich eh´, dann meiner Meinung nach gibt´s in der Anleitung einen Fehler in Reihe19. Da kann etwa nicht stimmen, denn wenn man sich haargenau danach richtet, bleiben am Ende Maschen übrig - dürfte ja eigentlich nicht sein.... Hat vielleicht jemand beim Stricken schon damit gekämpft und kennt die richtige Lösung?

So, und jetzt schaue ich mir Dr. House an - wozu hat man schließlich ein Video-Gerät...? Ich glaube, diese Serie könnte Kult werden *bg*

... comment

 
hallo
hier ist eine bebilderte Anleitung fürs "Cast on", vielleicht hilft Dir die weiter: http://www.learntoknit.com/instructions_kn.php3 .
In der Anleitung war irgendwo ein Fehler, könnte in Reihe 19 gewesen sein. Im Forum vom Stricknetz gibts einen Link zu einer deutschen Übersetzung. Möglich, dass der Fehler dort korrigiert wurde.
Wenn nicht, versuche ich das mal nachzukonstruieren. Hab mir in meiner Anleitung keine Notiz gemacht (Blöd oder??)
Gruss illy

... link  


... comment
 
Hi,
ich schon wieder.
Vergiss die Deutsche Anleitung, da ist der Fehler auch drin. ;-)
Habs grade mal schnell nachgestrickt (lässt mir ja keine Ruhe, wenn schon Hilfe, dann bitte vollständig, oder?).
Also: R19: 4re (1re, umschlag, 1 re) 4re (!!!!!), 2 li und weiter im Text.
Viel Spass weiterhin ;-)))
Gruss
illy

... link  

 
Wundervoll!
Vielen, vielen Dank, Illy! Das sieht doch gleich viel anders aus *g*. Wenn man sich die Beschreibung anschaut, dann wird einem ja auch eine gewisse Symmetrie klar - nur fällt die nicht auf Anhieb auf. Jetzt, wo ich die Lösung habe, ist alles furchtbar klar *lol*.

Den Link mit dem Cast on habe ich mal gespeichert. Wenn ich mir das so anschaue, wird dann aber wohl eher am Anfang der nächsten Reihe aufgenommen - nicht am Ende der eigentlichen Reihe. Oder irre ich mich...?

Dir noch einen wunderschönen Tag
Liebe Grüße
Suse

... link  


... comment
 
;-)
jepp. Das Aufstricken mach ich auch am Anfang der nächsten Reihe. Klappt am Besten ;-)))

Gleichfalls einen wunderschönen Tag
Gruss illy
*gleich stricken wird...

... link  


... comment
...bereits 1169 x gelesen