Montag, 12. November 2012
Wochenanfang...
Heute Morgen in der U-Bahn, Durchsage des Fahrers:

"Guten Morgen liebe Fahrgäste, wie Sie sicherlich mitbekommen haben, sind wir etwas später dran. Dafür entschuldige ich mich bei Ihnen. Aber nach so einem schönen, kuscheligen Wochenende sind sicherlich alle tiefenentspannt und werden die Woche mit einem Lächeln begrüßen. Da machen auch einige Minuten Verspätung nicht viel aus...."

Sehr charmant! Danke für diesen Start in die Woche!!!

... link (2 Kommentare)   ... comment


...bereits 344 x gelesen

Donnerstag, 20. Januar 2011
Englisch für Fortlaufende....
"Every good thing is five."

... link (0 Kommentare)   ... comment


...bereits 386 x gelesen

Montag, 10. Januar 2011
Die Sache mit dem Trinken...
Gestern waren meine drei Männer außerhäusig, bei Wiedereintritt in die Wohnung machte mein Göttergatte einen einigermaßen - hm, schlappen Eindruck. Mehrere Stunden später:

"Ich habe Kopfschmerzen. Die Hallenluft.... Und - hm, ich glaube, ich habe wohl zu wenig getrunken."

"Was hast Du denn alles getrunken zwischen Frühstück und Abendessen?" (Anmerkung: zwischen 9:30 Uhr und 18:00 Uhr)

"Ähm, ein Fladenbrot..."

Nun ja, das war dann doch zu wenig. Zugegeben.
Und zur Beruhigung: Inzwischen ist der Flüssigkeithaushalt wieder aufgefüllt....;-))

... link (0 Kommentare)   ... comment


...bereits 399 x gelesen

Montag, 25. Januar 2010
Zum Lachen...
... finde ich das nicht mehr. Zwar habe ich anfangs noch gegrinst (gut, nicht jedem ist eine Fremdsprache in die Wiege gelegt worden...), aber zu guter Letzt ist mir das Lachen im Halse stecken geblieben.



Nee, oder....?
Und was ist das überhaupt für ein Satzbau...?
Dem Translator würde ich aber mal auf die Füße tappen - oder hat er das letzten Endes mit Hilfe eines Wörterbuches selbst übersetzt....?

Der letzte Satz ist dann überhaupt der Klopfer. Ich glaube, ich werde im Ausland nicht mehr erzählen, in welchem Bundesland ich wohne...

Typischer Fall für´s Fremdschämen *sigh*

... link (0 Kommentare)   ... comment


...bereits 401 x gelesen

Dienstag, 29. September 2009
Kindermund...
Gestern - wir sehen die Nachrichten im zweiten öffentlichen Fernsehen. Herr Steinmeier steht am Rednerpult und redet (Aufzeichnung vom Wahlabend), daneben Herr Müntefering.
Kommentar Jona: "Was macht DER eigentlich? Der steht nur da und sagt nie was. Kann er sich doch auch sparen..."

Nun ja - wie Recht das Kind doch hatte... ;-))

... link (0 Kommentare)   ... comment


...bereits 399 x gelesen

Dienstag, 11. August 2009
Schöne Versprecher...
... gab es heute in der 19-Uhr-heute-Sendung. Frau Gerster hatte wohl "Verwirrmichwasser" getrunken. Jedenfalls gab es den seit langem besten Versprecher in einer Nachrichtensendung:

"...Vizemeier - äh, Steinmeier..."

Wir haben uns vor Lachen fast am Abendessen (schwäbisch: Vesper) verschluckt. Hat das noch jemand gehört...?

... link (0 Kommentare)   ... comment


...bereits 528 x gelesen

Montag, 1. Juni 2009
Pfingsten...
Frage an unseren Jüngsten: "Warum feiern wir denn Pfingsten?"
Nach kurzer Überlegung: "Das ist ein halbes Jahr nach dem Abendessen..."

*gna*

Aber immerhin erinnerte er sich an irgendeinen Bezug:
1. kirchlicher Art,
2. dass es etwas mit der Zeit um Ostern herum zu tun hat und
3. dass es einen bestimmen Zeitraum danach gefeiert wird.

Inzwischen wurden er aufgeklärt...;-))

... link (2 Kommentare)   ... comment


...bereits 457 x gelesen

Samstag, 23. Mai 2009
Noch ´nen Spruch...
"Aus einem traurigen Po kommt kein fröhlicher Pups"

(frei modifiziert nach) Reier Calmund, SWR 1 Leute 05/2009

... link (2 Kommentare)   ... comment


...bereits 406 x gelesen

Mittwoch, 20. Mai 2009
Wortdreher...
Heute passiert:
Ein Gespräch mit einem Mitarbeiter. Ich wollte etwas erklären und bekam doch auch im dritten und vierten Anlauf das Wort nicht raus. Es wurden immer "Heuschlappen" draus.
Was gemeint war....?

Scheuklappen....

*augenroll*

Adopt one today!

... link (0 Kommentare)   ... comment


...bereits 408 x gelesen

Donnerstag, 5. März 2009
Zeit...
... existiert nur, um zu verhindern, dass alles sofort geschieht.

In diesem Sinne werde ich mir für die Fahrt Zeit lassen.
Wir lesen uns...

... link (0 Kommentare)   ... comment


...bereits 418 x gelesen